Drucken

Unter fehlgeburt.info hat eine andere Sternchenmama ein tolles Projekt ins Leben gerufen:

Ein Forum für Frauen in den verschiedenen Stadien vor, während und auch nach einer Fehlgeburt.

Viele Frauen finden vor allem während oder kurz nach einer Fehlgeburt kein Verständnis in ihrer Umgebung finden: "Das passiert vielen", "Es war ja noch nicht sehr groß", "Eine Ausschabung ist schnell erledigt".

Leider endet dieses "sich alleine fühlen" oft danach nicht. Vor allem bei einer neuen Schwangerschaft sind sie wieder allein mit ihren Ängsten und Sorgen. "Du musst positiv denken", "Mach dich nicht verrückt", "Sowas passiert einem nicht zwei Mal" sind nur einige der klugen Aussagen von hilfsbereiten Menschen.

Im Forum von Susanne könnt ihr Frauen finden, die eure Ängste, eure Trauer, euren Frust und auch jedes andere Gefühl anerkennen, teilweise auch selbst kennen und vor allem zulassen.

Folgende Themenbereiche gibt es in dem Forum unter anderem:

und viele weitere Bereiche

 

Ein Vorbeischauen lohnt sich in jedem Fall!

fehlgeburt.info